Veranstaltungen

Sommerfest Bürgerschaft

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Die Vertreter der Bürgerschaft auf der Margarethenhöhe sind schon eifrig in der Planung des diesjährigen Bürgerfestes auf dem Kleinen Markt.
„Es wird erneut ein buntes Programm für Jung und Alt. Mit Kinderaktionen wie zum Beispiel Trampolinspringen oder Schminken, Live-Musik und einem super kulinarischen Angebot“, verspricht Jürgen Malone, zweiter Vorsitzender der Bürgerschaft. Den Termin kann man schon einmal rot im Kalender markieren: Samstag, 2. Juni von 16 bis 22 Uhr.

Die „Boys of 64“ werden wieder die Bühne rocken und eine zweite Gruppe kommt noch dazu. Um welche Band es sich handelt, wird nach dem 4. April bekannt gegeben, wenn die Mitgliederversammlung stattgefunden hat.

Eines steht schon fest: Es darf gefeiert werden – am Bierwagen, mit Sekt und Cocktails und natürlich guter Laune.

Fotos: Manfred Raub